KPE Update – Schwerpunkt Gelenkdrainage

Ein Therapeut massiert den Patienten am Ellenbogen

3-tägiger Refresher-Kurs, der die praktische und theoretische Wiederholung und Intensivierung der Techniken der manuellen Lymphdrainage orientierend an der täglichen Arbeit mit dem Patienten beinhaltet. Der Schwerpunkt liegt in der Ödemreduktion im Gelenkbereich. Es wird eine Kombination aus Techniken der manuellen Lymphdrainage mit entsprechend sanft ausgeführten Techniken aus der manuellen Therapie vermittelt und eingeübt.

Inhalte:

Der Kurs bietet dem Teilnehmer die Möglichkeit konkrete Probleme aus der Praxis mit ihrem theoretischen Hintergrund besser zu verstehen und sich in der praktischen Umsetzung der Behandlung zu üben und zu verfeinern. Vorhandene Kenntnisse und Techniken werden überprüft und ggf. angepasst an aktuelles wissenschaftliches Wissen aus dem Bereich der Lymphologie.

 

Einige Beispiele aus dem Programm:

 

  • Das Lymphödem: Entwicklung, Klinik, Behandlungshinweise
  • Optimierung der zentralen Vorbehandlung mittels Faszien und Atemtechniken
  • Lymphologische Ödembehandlung im Gelenkbereich in Verbindung mit Traktion, Kompression und Bewegung
  • Spezielle Techniken zur Intensivierung der MLD

Voraussetzungen

Der Lehrgang richtet sich an Therapeuten, die den Zertifikatslehrgang in Manueller Lymphdrainage (Komplexe Physikalische Entstauungstherapie) erfolgreich absolviert haben. Eine spezielle Ausbildung in Manueller Therapie ist nicht erforderlich, da die hierfür benötigten Grundtechniken in der therapeutischen Grundausbildung vermittelt werden.

Zielsetzung des Lehrgangs

Am Ende des Lehrgangs soll jeder Teilnehmer die lymphologischen Techniken zur Ödembehandlung vertieft haben und in der Lage sein, gezielt auf Ödeme im Gelenkbereich einwirken zu können. Er soll das Zusammenwirken zwischen lymphologischen und manualtherapeutischen Techniken erkennen und sinnvoll einsetzen können.

Lehrgangsleitung

Karl Metz - Lehrkraft für Physiotherapie, Fachlehrer für KPE

Preis:

auf Anfrage

Termine 2020

KPE Update – Schwerpunkt Gelenkdrainage


Unterrichtszeiten

Freitag und Samstag: 8.00 Uhr - 17.00 Uhr
Sonntag: 8.00 Uhr - 15.00 Uhr
Mittagspause 1 Stunde.


Fr., 04.09.20 - So., 06.09.20

Gelenkdrainage

Anmeldung Fort und Weiterbildung
Ich bin ...*
Anrede
Lehrmaterial
Schrift Fett gedruckt
Übernachtung
Zahlung
Zahlungsart
Kostenzusage
Datenschutzhinweis*
AGB*
KONTAKT
Kornelia Seckert
Kornelia Seckert

k.seckert(at)bfw-mainz.de
Tel:  06131 784-18
Fax: 06131 784-49

Patrick Müller
Patrick Müller

p.mueller(at)bfw-mainz.de
Tel:  06131 784-48
Fax: 06131 784-49